Alle Studierenden einer Fakult¨at bilden die Fachschaft. Unterschieden wir zwischen aktiven und passiven Mitgliedern. Im allgemeinen ist die Fachschaft damit die Vertretung der Studierenden.
Die FS MSE - das ist, weniger kryptisch ausgedrückt, die Fachschaft der Munich School of Engineering. Immer noch nicht klar?

Dann nennen wir die Dinge beim Namen: Die Fachschaft ist die Summe aller Studenten, die sich zur Vertretung ihrer Interessen organisiert haben. Also sind wir die studentische Vertretung der Studienfakultät MSE an der Technischen Universität München.

Wer sowas braucht? Eigentlich jeder, für den Studium mehr als nur Vorlesung bedeutet. Deshalb kümmern wir uns um Skripte, Evaluationen, die Verteilung von Studiengebühren oder stellen diese Homepage zur Verfügung. Außerdem dürfen wir in diversen Ausschüssen mitreden und wählen, zum Beispiel auch, wenn es um die Verteilung von Studienbeiträgen geht.

Wir sind das Sprachrohr der Studenten der MSE. In einem Satz: Wir sind die Fachschaft.

Informationen werden über diese Fachschafts-Website herausgegeben. Zusätzlich streuen wir besonders wichtige Infos über Facebook (extern) und teilweise Flyer oder Ansagen nach den Vorlesungen. Die Fachschaftssitzungs-Protokolle sind für Studenten der MSE in der Cloud einsehbar.

Komm zu den Treffen - jeder darf mitreden - oder bewirb dich (zur Zeit einer Wahl) auf ein Amt in der Fachschaft und verdiene dir sogar noch mehr Einfluss! Über aktuelle Termine für Treffen kannst du die auf unserer Pinnwand gegenüber dem quantum in Garching Hochbrück infomieren.